Ausbildung

Volle Unterstützung

Unser Förderprogramm für Medizinstudentinnen und Medizinstudenten

Als Akademisches Lehrkrankenhaus ist es uns als WKK wichtig, junge Menschen auf Ihrem Karriereweg zu begleiten und gleichzeitig qualifizierte Nachwuchskräfte für unsere Heimatregion zu gewinnen.

Aus diesem Grund haben wir ein Förderprogramm für Medizinstudentinnen und -studenten ins Leben gerufen, das eine finanzielle Unterstützung mit der fachlichen Anleitung durch engagierte Mentoren verbindet.

Unser Wunsch ist es, Sie sowohl vom WKK als Arbeitgeber als auch dem Standort Dithmarschen so zu überzeugen, dass Sie auch Ihre Facharztabbildung bei uns absolvieren. In diesem Fall brauchen Sie unser monatliches Darlehen von 300 € nicht zurückzahlen.

Das Programm im Detail

  • Monatliche Zuwendung von 300 € über max. 6 Jahre (keine Anrechnung auf BAföG)
  • Fortbildungszuschuss in Höhe von 500 € im Jahr für medizinische Fortbildungen
  • Fester Mentor (Chefarzt oder leitender Oberarzt) während Ihres gesamten Studiums
  • Darlehensrückzahlung entfällt bei Facharztausbildung in den WKK nach 3 Jahren
  • Angebot zur Teilnahme an PJ- sowie Allgemeinmediziner-Veranstaltungen
  • Möglichkeit der Teilnahme an Simulationstrainings
  • Regelmäßiger Austausch mit unserer Personalentwicklung
  • Regelmäßige Veranstaltungen in den Westküstenkliniken
  • Unsere Mitarbeiterzeitung

Ihr Ansprechpartner

Kaatz
Leiter Stabsstelle Personalentwicklung
Timm Kaatz
E-Mail schreiben